Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Barrierefreiheit durch Vorlesefunktion

Unsere Homepage liest markierten Text vor!! Klick den Lautsprecher!   Click to listen highlighted text! Unsere Homepage liest markierten Text vor!! Klick den Lautsprecher! Powered By GSpeech

"Wir lassen es knallen" - unter diesem Motto stand die Aktion der SMV im Februar. In der letzten Sitzung wurde beschlossen, Popcorn selbst vorzubereiten und an alle Schüler in der Pause zu verteilen.

Zunächst informierten die Klassensprecher bereits in der Woche zuvor ihre MItschüler und verteilten im Schulhaus Werbeplakate. 

In der neuen Schulküche traf man sich am Freitag zu Unterrichtsbeginn, um die großen Mengen Popcorn für die Pausenaktion herzustellen. Gespannt hörte man dem Knallen der Körner zu, die im Topf zerplatzten. Der Deckel wurde erst geöffnet, nachdem sicher gestellt werden konnte, das einem das Popcorn nicht "entgegensprang".

Umso größer war das Geschrei, wenn es doch einige Körner gab, die erst bei geöffneten Deckel in der Küche umherflogen.

In großen Popcorneimern wurden alles noch mit Zucker gemischt und natürlich auch gleichzeitig probiert!!!   Lecker!!!

Im bereits für Fasnet ausgestalteten Rittersaal wurden das Popcorn auf dem närrisch geschmückten Tisch bereit gestellt.

 

Der Duft von Popcorn zog bald durch das Schulhaus und die Schüler nahmen das Angebot der SMV gerne und zahlreich an.

Die SMV wünscht allen SchülerInnen der Carl-Sandhaas-Schule schöne närrische Tage.Narro!

Halloweenpartyalign right

Die Halloweenparty war am Freitag, den 21. 11. 2016.

Die SMV hat alle Schüler eingeladen.

Es gab zum Essen und Trinken

Blut, Füsse, Mäuse, Algengrütze.

Wir haben getanzt, erschreckt, gelacht.

Die Party war cool.

 

Julian Herrmann

 

HALLOWEEN 

Ich war verkleidet als  Dracula. Die SMV  hat Essen hingerichtet. 

Mit allen hab ich getanzt.

 Die SMV  soll das nochmal machen.

Ich fand es Spitze!!!!!!!!!!!!!

Von Felix

 

 

 

Halloween

Am 21. 11. war Halloweenparty in der

Carl-Sandhaas-Schule

Es hat mir gut gefallen.

Es gab  Muffins und es gab Vampirblut zu trinken

 Luca S.

 

 

 

Halloweenparty

Vor einer Woche war bei uns an der Schule eine Halloweenparty.

Die SMV hat uns eingeladen zu dem Fest.

Es gab Marmormuffins, schwarze Spinnen und Geisterpunsch.

Ich habe geklatscht und getanzt.

Es war mir ein bisschen zu laut, das war nicht so schön. Das Essen war aber lecker.

Von MARLEN

Auch dieses Jahr wurde die Carl-Sandhaas-Schule vom Europapark eingeladen.

Die SMV hatte zu Beginn des Schuljahres einen Brief  geschrieben und sich für Freikarten beworben.

Mit dem Bus ging es gemeinsam morgens zum Schulbeginn los. Die Grundstufe mit den Schülern Freshta, Georgina, Lucas S., Lucas M. und Jakob war mit Frau Heinrich, Frau Flock-Sepp und Frau Metzger auch dabei.

Nachmittags holten uns unsere Eltern an der Schule wieder ab.

Freshta: Mir hat es gut gefallen. Am besten fand ich die Schlittenfahrt und die kleinen Autos, die ich selbst lenken konnte. Das Piratenschiff war ganz schnell und super!!! Ich bin Klassensprecher. Alle Klassensprecher haben einen Brief geschrieben, damit wir eingeladen werden.

Lucas S.: Im Europapark konnte ich mit den Flugzeugen ganz hoch fliegen. Ich möchte mal wieder hin gehen. Die Achterbahn war ganz schnell.

Lucas M.: Mir hat es gut gefallen. Die Achterbahn war ganz schnell.

Georgina: Ich bin Klassensprecher und habe einen Brief an den Europapark geschrieben. Zum Glück haben sie uns eingeladen. Mir hat es gut gefallen mit der Achterbahn zu fahren. Ich bin bei Frau Metzger gesessen. Im kleinen Auto bin ich selbst gefahren. Wir konnten auch mit dem Traktor fahren.

Jakob hat bei den Dinosauriern und während der Schlittenfahrt mit Frau Flock-Sepp viel gelacht.

 

 

 

Die Schule hat begonnen – auch wenn es sicherlich schwerfiel, am ersten Schultag nach den Ferien wieder früher aufzustehen.

Einen gemeinsamen Schulstart am Ende des ersten Tages im neuen Schuljahr ermöglichte die SMV der Carl- Sandhaas-Schule den Schülern und Lehrern, sowie den Kindergartenkindern.

Getränke und kleine „Snacks“ wurden von den Klassensprechern zum Buffet angerichtet und boten den Rahmen für einen gemeinsamen Schulstart ins neue Schuljahr.

Zunächst stellte Herr Graff alle neuen Kinder, Bufdis und Lehrer der Schule vor und hieß sie im Namen aller an der Schule willkommen.

Gedankt wurde von ihm auch der SMV für die zahlreichen Aktionen im alten Schuljahr.

Demnächst werden sich die neuen Klassensprecher zur ersten SMV Sitzung im Schuljahr 2016/ 2017 treffen.

 

Die Uhr schlug in der Pause am Freitag im Speisesaal 12x:  „Geisterstunde“!

Unzählige Vampire, Geister, Gespenster, Prinzessinnen und alle anderen Gruselgäste folgten der Einladung der SMV und nahmen am gruseligen Frühstücksbuffet teil.

Doch zunächst wurde noch nach einem Halloween –Lied ausgelassen getanzt.

Anschließend gab es am Buffet „Vampirsaft, Gruselgrütze, Smarties-Keks-Spinnen, Geister-Wurst-Finger und Gespenster-Füße, Glubschaugen-Muffins und Mäuse-Kuchen, sowie weiteren geisterhafte Leckereien“.

Viele dieser gruseligen Leckereien wurden von den Eltern der SMV gespendet und durch die SMV noch für das Buffet entsprechend dekoriert.

Auch die Klassen beteiligten sich bereits im Vorfeld an der Idee der SMV. So halfen sie bei der Dekoration, kümmerten sich um die Musik oder bereiteten für das Buffet Leckereien vor. Viele Inhalte aus dem Bildungsplan konnten themengerecht zur „Halloween-Party“ in den Unterricht aufgenommen werden.

Das Fazit der SMV entsprach den Meinungen der anwesenden Gäste: Die Halloween-Party war ein voller Erfolg!

Die SMV möchte sich bei den SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen bedanken, die die Aktion der SMV tatkräftig unterstützt haben.

Weitere Informationen und Bilder befinden sich auf der Homepage der Carl-Sandhaas-Schule.

Baustelle

  • Baustelle01
  • Baustelle02
  • Baustelle03
  • Baustelle04
  • Baustelle05

Moodle

Moodle - Aktuelles - News

Lehrerzugang:

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech