Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Text markieren, Lautsprecher anklicken und vorlesen lassen   Click to listen highlighted text! Text markieren, Lautsprecher anklicken und vorlesen lassen Powered By GSpeech

Am  Sonntag 15. Juli 2012 hat die SMV einen Ausflug gemacht.

Wir sind mit dem Zug nach Ötigheim gefahren.

Dann sind wir zur Freilichtbühne gelaufen.

Vor dem Theater haben wir zuerst gegessen.

Nach dem Essen sind wir ins Theater gegangen. Das ist ein großes  Theater.

Wir haben Peter Pan angeschaut.

Die Geschichte war ganz schön spannend. Die Kanonen waren laut. Philipp hat sich die Ohren zu gehalten.

In der Pause haben wir eine Wurst gegessen.

Am Schluss hat es angefangen zu regnen. Wir sind nicht nass geworden. Die Schauspieler waren alle nass.

Danach sind wir zum Bahnhof gelaufen und wieder heimgefahren.

 

Frau Schmider könnte mit uns öfter so einen Ausflug machen.

 

Unser Popcorn-Verkauf war gut. 
Elisa und Fr. Schmider haben das Popcorn mit einer Maschine gemacht.
Im Speisesaal wurde es dann von Elisa und Sophia verkauft.
Ich habe das Popcorn mit einem Becher rausgeholt.
Ich habe auch noch die Getränke hingerichtet. 
Alles war schnell weg. Aber für Fr. Ehret's Klasse habenwir noch Popcorn aufgehoben. 
Sie waren nämlich in ihrer Koop-Klasse und kamen deshalb später.

Das Geld das wir bekommen haben spenden wir für die Waisenkinder in Afrika.

WIR WAREN IM FILM SOUL BOY.

EIN JUNGE WOLLTE DIE SEELE VON SEINEM VATER RETTEN.

EINE GEISTERFRAU HAT IHM AUFGABEN GESTELLT,

ZUM BEISPIEL DEN SONNENSTRAHL SUCHEN.

ES WAR SEHR SPANNEND.

Toll dass die SMV den Kinotag organisiert hat. Vielen Dank!

Dank der guten Organisation der SMV wurde der Pausenraum, für alle Schüler und dem Kindergarten,
zum Adventsfrühstück hergerichtet.
Für Teller und Besteck waren Sophia und Philipp zuständig.
Lena und Jan verwalteten die Kasse und wurden dabei von Samanta unterstützt.
Der Rest half mit voller Begeisterung bei der Ausgabe des Frühstückes.
Die Schüler der SMV bauen ein Frühstücks - Buffet auf, dazu haben alle SMV`ler (und deren Eltern) etwas beigesteuert.
Philipp und Elisa haben leckeren Kuchen mitgebracht, von Lea gab es Muffins und von Sämi Linzertorte und Weinachtsgebäck.
Von Anna Müsli und von Lena kamen die Wurst und die Brötchen. Dazu gab es noch Brezeln und Butter.
Die Preise waren mit 1,00 € für Schüler und 2.00 € für Lehrer noch erschwinglich.
Alle schüler und die Kindergartenkinder nahmen die Schlacht am Frühstücksbuffet an und
so war bald alles vertilgt.

Ein toller Erfolg für unser SMV - Team

 

Hier die ersten Bilder.

Am 20. 10. 2011 fand die erste Schülerversammlung in diesem Schuljahr statt.

Die neu gewählte SMV der Carl-Sandhaas-Schule hatte alle SchülerInnen zur Vollversammlung eingeladen.

Mit einer Diashow wurde die Arbeit der alten SMV nochmals gezeigt und zum Dank dafür erhielt jeder für seine Arbeit eine Fotocollage als Erinnerung.

Die neu gewählte SMV stellte sich dann der Schülerversammlung vor. Es wurden Aktionen für das kommende Schuljahr vorgestellt und besprochen.

Die SchülerInnen konnten auch Wünsche und Fragen äußern, die sie an die SMV hatten.

Die SMV freute sich über die rege Teilnahme an dieser Schülerversammlung und sieht sich in ihrer bevorstehenden Arbeit unterstützt.

Die neue SMV hat sich in einer ersten Sitzung mit Ihrer Vertrauenslehrerin C. Schmider getroffen.

 

Gewählt in den verschiedenen Klassen wurden:  Anja, Sophia, Lena, Philipp, Lea, Elisa, Jan, Anna und Samanta.

 

 

 

Zunächst wurden einige Aufgaben der SMV besprochen und die SMV-Sprecher gewählt, sowie die bevorstehende Schülerversammlung organisiert.

 

 

 

Außerdem wurden verschiedene Aktionen für das kommende Schuljahr besprochen:

 

Kuchenverkauf auf dem Wochenmarkt in Wolfach (der Erlös der gespendeten Kuchen geht an ein Projekt in Afrika), Brunch für die SchülerInnen und LehrerInnen der Schule, Organisation mit einem Fotostudio um – rechtzeitig als Weihnachtsgeschenk – schöne Portraitaufnahmen zu haben, Durchführung eines Tages im Europapark, der Schulkinowochen ebenso wie die Teilnahme für Grundschulen am Projekt: Rope skipping.

 

Die SMV freut sich auf die vielfältigen Aufgabenfelder und hofft auf eine rege Beteiligung und einen guten Erfolg.

Nach den Ferien hat die SMV ein Neujahrsempfang für alle Schüler vorbereitet.

Zuerst haben  sie ein Gedicht vorgetragen, was uns 2012 alles erwartet.

Jeder Schüler hat eine Wunderkerze bekommen und es gab sogar ein Feuerwerk.

Danach haben wir gefrühstückt.

Es gab Brezeln, Brötchen, Traubenspieße und Cocktails.

 

 
 
 
Carl-Sandhaas-Schule
Hebelstr. 14a
77716 Haslach
Tel. 07832 - 9748110

Lehrerzugang:

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech