Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Unsere Homepage liest markierten Text vor!! Klick den Lautsprecher!   Click to listen highlighted text! Unsere Homepage liest markierten Text vor!! Klick den Lautsprecher! Powered By GSpeech

Am letzten Schultag fließen an der Carl-Sandhaas-Schule immer Tränen des Abschieds. Von Freunden, Mitschülern, Referendarinnen, Kolleginnen aber vor allem von den drei Bundesfreiwilligen muss man sich am Ende eines Schuljahres verabschieden.

In diesem Jahr wurden insgesamt 11 Menschen verabschiedet, welche eng mit der Carl-Sandhaas-Schule verknüpft waren und hoffentlich bleiben werden.

Der Schulkindergarten entlässt einen Schülanfänger in die Carl-Sandhaas-Schule. Diesen werden wir im kommenden Schuljahr wieder treffen. Ein weiteres Kind wechselt an einen Regelkindergarten.

Eine Schülerin der Grundstufe wechselt den Wohnort und wird daher im kommenden Schuljahr an einem anderen SBBZ beschult werden.

Als Ausbildungsschule konnte die Carl-Sandhaas-Schule zwei Sonderschullehrerinnen auf ihre berufliche Laufbahn vorbereiten. Beide Referendarinnen absolvierten ihre Prüfungen und werden ab dem Schuljahr 2018-19 an anderen Schulen im Schuldienst des Landes Baden-Württemberg eine Stelle antreten. Kleiner Wehrmutstropfen für diese ist nach wie vor die Situation, dass alle Referendare, trotz Stellenzusage sich zwischen Referendariat und Schuljahresbeginn arbeitslos melden müssen.

Nach 11 Monaten wurden auch die drei Bundesfreiwilligen der Schule bzw. dem Schulkindergarten verabschiedet. Alle drei haben sich außerordentlich für die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen engagiert, neue Impulse gesetzt und vieles über sich und über ihre eigenen beruflichen Perspektiven lernen können. Alle drei bestätigten, dass sie dieses Bufdijahr in ihrer Entwicklung sehr geprägt hat und sich ihre Berufswahl gefestigt oder bestätigt wurde.

So werden alle drei eine Ausbildung im sozialen oder pädagogischen Bereich beginnen und vielleicht gibt es in Zukunft ein Wiedersehen als Kollegin oder Kooperationspartner.

Die schöne Feier wurde von der Schulband mit den Liedern "Applaus, Applaus" von Sportfreunden Stiller und "Kompliment" ebenfalls von Sportfreunden Stiller musikalisch umrahmt. Das Dalli-Klick Spiel erhöhte für die Gäste die Spannung auf die nächste zu verabschiedende Person und die per Video gesammelten Abschiedskomplimente rührten manche zu Tränen.

Die drei Abschlussschüler

Die Referendarinnen und die Bufdis engagierten als Abschiedsgeschenk noch einen Eiswagen. Alle Kinder und Erwachsene durften sich ihr Lieblingseis aussuchen und danach fröhlich in die Ferien verabschieden. Die kleine Verspätung konnte das Buspersonal gut verkraften, da auch sie kurzerhand auf eine Kugel Eis eingeladen wurden.

 

Bis zum Ende der Sommerferien ist jetzt genügend Zeit, sich zu erholen, Urlaub zu machen, die Seele baumeln zu lassen, mit den Eltern und den Kindern zu spielen und all die Dinge zu tun, die manchmal im hektischen Schulalltag zu kurz kommen.

Ich und das ganze Kollegium der Carl-Sandhaas-Schule wünschen schöne Sommerferien!

Halloween

  • halloween01
  • halloween02
  • halloween03
  • halloween04
  • halloween05
  • halloween06
  • halloween07
  • halloween08
  • halloween09
  • halloween10
  • halloween11
  • halloween12
  • halloween13
  • halloween14
  • halloween15
  • halloween16
  • halloween17
  • halloween18
  • halloween19
  • halloween20
  • halloween21
  • halloween22

Lehrerzugang:

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech